Hallo und herzlich Willkommen im Roigheimer Wald!

Ich bin Roibuh ein kleines freundliches Gespenst und lebe schon sehr lange hier in der kleinen Burgruine. Ich fliege hier durch den Wald, treffe mich mit Freunden und manchmal schau ich auch den Menschen zu. Es kommen oft Kinder die mit mir durch den Wald laufen und fangen spielen. Das mach ich sehr gern und freu mich immer wieder. Manchmal gehen wir gemeinsam durch den Wald und treffen Tiere und lernen was über sie. Willst auch du mal mit mir gehen?

Begehen auf eigene Gefahr

Der Pfad startet beim Waldspielplatz Eldengrund. Vom Rathaus aus die Zeilstraße entlang bis zur scharfen Kurve und dann dem Schild „Eldengrundspielplatz“ folgen. Von hier aus sind es noch ca. 2km. Zur Zeit steht hier noch ein Gesperrt-Schild. Es ist aber trotzdem erlaubt bis zum Spielplatz zu fahren.

Koordinaten für Euer GPS: N 49°22.875 E 009°19.775

Der Pfad ist etwa 600m lang. Als Rundweg zurück zum Spielplatz sind es dann ca. 1,1km. Bitte bleibt auf dem Weg und nehmt bitte Eure Abfälle wieder mit, damit die Waldbewohner ein sauberes Heim haben. Verzichtet bei Sturm oder Gewitter auf einen Besuch.

Wir empfehlen gutes Schuhwerk.

Die Begehung des Kindererlebnispfades und die Benutzung der Stationen erfolgt auf eigene Verantwortung. Jede Haftung wird abgelehnt.

Bitte im Wald nicht rauchen.

Sponsoren und Helfer

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen bedanken, die uns bei der Verwirklichung dieses Projektes durch Spenden, Material oder tatkräftige Hilfe unterstützt haben. Wir bedanken uns bei

Volksbank Möckmühl-Neuenstadt
Albverein Roigheim
Firma Bechtold
Firma Englert
Forstbetrieb Dörr
Firma Bansbach
Bau Spezi
Marc Schreiweis
Holger Frankenberger
Bauhof Roigheim
Udo Ohrnberger
Fam. Danner
Fam. Philipp
Sigfried Schwab
Claudia Baur
Fam. Schenk
bei den Kindern, die Bilder für unsere Schilder gemalt haben
und bei allen die etwas in die Spendenkässchen getan haben.

 

Kontakt